Herzlich Willkommen bei Ihrem Equiden Team!

Mobile und flexible Pferdepflege, auch als Urlaubsvertretung oder bei Krankheit

Dienstleistungen rund ums Pferd

Das Hauspferd (Equus ferus caballus) ist ein weit verbreitetes Haustier, welches in zahlreichen Rassen auf der ganzen Welt existiert. In Deutschland werden schätzungsweise eine Millionen Pferde gehalten. Das Hauspferd ist die domestizierte Form des Wildpferdes (Equus ferus), welches mit den Eseln und Zebras die Familie der Pferde (Einhufer, Equidae) innerhalb der Ordnung der Unpaarhufer (Perissodactyla) bildet.

Im Ursprung war das Pferd ein Steppenbewohner mit einem enormen Bewegungsbedürfnis. Geblieben ist der Wunsch des Pferdes nach einer Herde mit fester Rangordnung und der Möglichkeit sich selbsttsändig und unbehindert Bewegen zu können.

In der heutigen Zeit nutzen wir Pferde meist "nur" als Freizeitpartner. Gerade hier kollidieren die Bedürfnisse des Pferdes und die Wünsche des Halters oft miteinander.

Bedürfnisse eines Pferdes

- Bewegung: In freier Natur ist ein Pferd bis zu 16 Stunden am Tag mit der Nahrungsaufnahme beschäftigt und somit ständig in Bewegung. Dabei legt ein Pferd bis zu 40km zurück. Daher sollte das Lauftier Pferd möglichst viel Gelegenheit haben sich selbständig und ungehindert zu bewegen, da sich der enorme Bewegungsdrang nicht alleine über den Reit- oder Fahrsport decken lässt.

- Sozialkontakte: Pferde sind ausgeprägte Herdentiere. Bei jeder Haltungsform muss das Pferd die Möglichkeit haben soziale Kontakte mit anderen Pferden zu pflegen.

- Gesundheit: Das Pferd ist auf ein Leben unter freiem Himmel eingestellt und braucht daher den Kontakt zu Licht und Luft genauso wie eine staubfreie Einstreu in der Box und möglichst staubfreies Futter. Staub ist das größte Problem für die empfindlichen Atmungsorgane des Pferdes.

-Futter: Da ein Pferd für seine Größe einen relativ kleinen Magen hat, muss über den Tag verteilt genügend Futter in kleineren Mengen verfügbar sein. (Als Faustregel bei Stallhaltung gilt Raufutter vor Kraftfutter, mindestens drei mal täglich.)

-Anregungen: Zur Erhaltung eines ausgeglichenen Nervenkostüms und gleichzeitig wacher Sinne braucht das Pferd ein Mindestmaß an Abwechslung. Ideal ist hier ein freier Ausblick, der das Interesse an der Umgebung erhält, ohne Stress zu verursachen.

 

dem entgegen stehen die

Interessen des Halters / Besitzers des Pferdes

-Gesundheit: Die Gesunderhaltung des Pferdes steht an erster Stelle. Häufig fehlt aber die Erfahrung was der Gesundheit des Pferdes auf längere Sicht zuträglich ist.

-Verfügbarkeit: Ein aufwändiges einfangen des Pferdes von abgelegenen, schlecht erreichbaren Koppeln und Weiden ist unerwünscht. Auch für Tierarzt und Hufschmied sollte das Pferd im Bedarfsfalle leicht erreichbar sein. Licht, Strom- und (frostfreier) Wasseranschluss in Fußnähe wird zumeist benötigt.

-Bequemlichkeit: Der Reiter wünscht sich eine Haltungsweise, bei der das Pferd sich nicht täglich nass im Schlamm wälzt und stundenlang vor dem Reiten gesäubert zu werden braucht, Einstellmöglichkeit bei Regenwetter, ein beleuchteter Reitplatz oder eine Reithalle sowie auch bereitbares Gelände

-Sozialkontakte: Die meisten Reiter verbringen einen großteil ihrer Freizeit beim Pferd und suchen daher auch nach Möglichkeiten, dort ihre Sozialkontakte zu pflegen (gemeinschaftliches Ausreiten oder im Reiterstübchen)

-Kosten: Und zu guter Letzt sollte die Unterbringung des Pferdes auch noch preiswert sein

Fazit: Die Haltung eines Pferdes kostet sowohl eine Menge Zeit als auch Geld, die Bedürfnisse von Pferd und Reiter sollten sich so gut wie es geht vereinbaren lassen. Nicht jeder Reiter der sein Pferd in einem Offenstall oder als Selbstversorger unterstellt, hat auch gleichzeitig die Zeit hat sich jeden Tag mehrere Stunden um die Pflege der Anlage zu kümmern oder die Boxen zu misten. Wir bieten Ihnen eine Lösung an damit Sie die Zeit mit Ihrem Pferd für die schönen Dinge nutzen können. 



Sie sind Besucher Nr.

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!